Hilft FaceFormer-Training als kosmetische Anwendung gegen Faltenentwicklung?

Frage

Aufgrund des Buches von Benita Cantieni habe ich den FaceFormer (mit dem Ziel des Aufhaltens der Faltenentwicklung im Gesicht) bestellt. Sobald ich den FaceFormer mit den Lippen zusammenpresse, stellen sich allerdings starke Falten auf Oberlippe und Kinn ein. Nach den 20 Wiederholungen sind die Falten tief und rot.

Mache ich etwas falsch? Ist die Übung wirklich dienlich oder werden sich die Falten dadurch nicht noch verstärken?

Antwort

Bei kosmetischen Anwendungen sollten Sie bei den Übungen die Lippen breit ziehen, als wollten Sie breit lachen. Machen Sie das erst einmal kontrolliert vor dem Spiegel. Es ist nämlich tatsächlich so, dass sich bei einigen Anwendern, im Bereich der Lippen, solche Falten einstellen. Leider hat Frau Cantieni das nicht beschrieben, möglicherweise weil es so nicht bei allen auftritt und sie es an sich selbst nicht beobachtet hat. Das Problem betrifft auch nur die Lippenregion. Alle anderen Bereiche in Gesichts-, Hals- und Dekolletéregion werden optimal trainiert.


Beim Training Falten in der Oberlippe. Was mache ich falsch?

Frage

Ich war ursprünglich begeistert von den Wirkungen des FaceFormers, stelle jetzt aber fest, dass ich 2 Falten an meiner linken Oberlippe bekomme, die sich durch das Zusammenpressen der Lippen beim Training bilden und tief einkerben.

Mache ich etwas falsch?

Antwort

Bei sehr wenigen Anwendern kann dieses Phänomen tatsächlich auftreten. Wir raten ihnen folgendes: Versuchen Sie bei den Übungen die gespannten Lippen breit zu ziehen ( breites Grinsen). Führen Sie ausschließlich die Zugübung nach unten durch