Wie lange hält der Therapie-Erfolg an?

Frage

Wie lange hält die Muskelstraffung an und wie stellt der Patient das fest?

Antwort

Durch das Faceformer-Training werden einmal korrekte Muskelfunktionen und Bewegungsmuster angebahnt. Die Muskelspannung bleibt, anders als bei elektronischen Stimulationen, erhalten und reduziert sich künftig hauptsächlich nur durch natürliche Alterungsprozesse. Darum muss nach drei Monaten nicht mehr täglich trainiert werden. Gegen den alterungsbedingten Prozess wird jedoch empfohlen, an zwei oder drei Tagen der Woche das Training weiterzuführen. Bedenken Sie, das sich auch Ihre Körpermuskulatur abbaut, wenn sie nicht trainiert wird.


Funktioniert der Faceformer auch bei einem schlaffen Gaumensegel?

Frage

Funktioniert der Faceformer auch bei einem schlaffen Gaumensegel? Laut Schlafendoskopie ist das Gaumensegel bei mir schuld für eine leichte Apnoe.

Antwort

Die FaceFormer Therapie ist ein ursächliche Behandlung. Sie zielt darauf ab, Muskeln und Gewebe im Mund und Rachenraum zu stabilisieren, Funktionen und Haltungen zu korrigieren und dafür automatisierte Muster im menschlichen Gehirn abzulegen. Um Ihre Frage genau zu beantworten, ist die Straffung von Zunge und Gaumensegel eine vorrangige Wirkung der FaceFormer Methode.

Bitte behalten Sie die FaceFormer Therapie konsequent bei und führen Sie die Übungen richtig durch. Der Aufwand ist sehr gering und der Erfolg tritt relativ zuverlässig ein.