Warum wird ein Austausch des FaceFormers nach 6 Monaten Gebrauch empfohlen?

Frage

Es wird empfohlen, den FaceFormer nach 6 Monaten auszutauschen. Was hat es damit für eine Bewandtnis?

Antwort

Wie bei allem anderen auch, unterliegt das Material einem gewissen Verschleiß. Besonders bei den Zugübungen entstehen hohe Kräfte, die das Material des FaceFormers belasten belasten. Addiert man die Kräfte auf, wirken allein durch die Zugübungen an 180 Tagen ca. 1800 kg auf den FaceFormer ein, die auch das hochwertige Silopren, aus dem der FaceFormer gefertigt wird, auf Dauer ermüden können.

Der zweite Grund ist der Hygieneaspekt, also der gleiche Anlass, aus dem Sie auch Zahnbürsten regelmäßig austauschen. Das muss nicht so oft sein, wie bei einer Zahnbürste, 6 Monate regelmäßige Anwendungszeit, incl. stundenlanger nächtlicher Anwendung, sind allerdings doch ein Argument für Erneuerung.


Wie sterilisiere ich den Faceformer?

Frage

Ich habe den Faceformer vor 2 Jahren erworben. Wie sterilisiere ich den Faceformer? Kann ich ihn tatsächlich in kochendes Wasser geben? Wie lange sollte man dies tun?

Antwort

Der FaceFormer kann kurz, für ca. 30 Sekunden, in kochendem Wasser desinfiziert werden. Ansonsten gilt das Zahnbürstenprinzip. Diese wird ja auch nur gelegentlich ausgetauscht. In diesem Turnus kann auch der FaceFormer desinfiziert werden. Wir empfehlen aber auch, den FaceFormer nach ca. 6 Monaten regelmäßiger Anwendung einmal auszutauschen.