Gibt es den FaceFormer in unterschiedlichen Größen?

FAQ - Antworten auf häufige Fragen

Pfad:

Frage

Mein 6jähriger Sohn hat eine myofunktionelle Störung. Seine Logopädin hat uns den FaceFormer zur Behandlung empfohlen. Wir möchten das nun gern ausprobieren.
Gibt es den FaceFormer in speziellen Größen für verschiedene Altergruppen?

Antwort

Es gibt keine unterschiedlichen Größen des FaceFormers. Die Maße des FaceFormer anatomical sind auf die üblichen Größenverhältnissen im Mundraum der meisten Menschen in allen Alterlagen angepasst.

Grundsätzlich ist es möglich, den Rand des Mundschilds vorsichtig mit einer scharfen Schere zu beschneiden. Im Normalfall ist das aber nicht notwendig und wir raten davon ab

Durch die Membran des FaceFormers entsteht im Mundraum ein ständiger Unterdruck, der unabdingbar für den Erfolg der Therapie ist. Dafür ist es wichtig, dass der Mundschild des FaceFormers nicht zu klein ist.