FACEFORMER-THERAPIE

Typische Anwendungen

Zahnfehlstellung

Schwindel

Schlafapnoe

Atemstörungen

Schmerzen

Schluckstörungen

Schnarchen

Hörstörungen

Vollständige Anwendungsliste anzeigen


FaceFormer Training ist ein ursachenorientiertes, neurophysiologisches Behandlungskonzept. Das Training beinhaltet Übungen zur An- und Entspannung von Muskeln, zur Korrektur und Umstellung von Funktionen, sowie zur Aktivierung von Hirnnerven-Funktionen. Wichtige Elemente der ganzheitlichen Therapieform sind:

  • Unterdruckbildung im Mund- und Rachenraum
  • Geführte Bewegungen
  • Aktivierung der Atmung, Funktionen der unteren und oberen Atemwege
  • Aktivierungen interaktiver Muskelkettenfunktionen
  • Anregung von Hirnnervenfunktionen
  • Musterbildung im Gehirn
  • Funktionskorrektur
  • Funktionsharmonisierung
  • Stärkung der orofazialen und pharyngealen Muskulatur
  • Optimierung der cranio-cervicalen Balanceund Sensomotorik
  • Optimierung der Körperstatik
  • Anregung des Metabolismus
Anwendungen und Indikationen

FaceFormer AnwendungenErfahren Sie von den zahlreichen Anwendungen und Indikationen der FaceFormer Therapie.

FaceFormer Therapie

FaceFormer TrainingLernen Sie das effektive Training mit dem Dr. Berndsen FaceFormer kennen.

Erfahrungsberichte

AnwenderberichteZahlreiche zufriedene Anwender berichten ihre positiven Erfahrungen mit dem FaceFormer.

FAQ - Antworten auf häufige Fragen

Fragen und AntwortenFinden Sie Antworten auf häufige Fragen zur Anwendung und zur Therapie mit dem FaceFormer

FaceFormer Downloads

FaceFormer DownloadsLaden Sie Übungsanleitung, -kalender und weitere Informationen in Ihrer Sprache herunter

FaceFormer kaufen

FaceFormer kaufenBestellen Sie den FaceFormer im
Dr. Berndsen Online Shop

 

 

 

Therapeutenverzeichnis

TherapeutenverzeichnisFinden Sie einen zertifierten FaceFormer-Therapeuten oder Arzt in Ihrer Nähe.

FaceFormer Journal

FaceFormer JournalLesen Sie interessante Beiträge aus Forschung und Anwendung.

Dr. Berndsen Youtube Channel

Youtube ChannelSehen Sie anschauliche Videoclips über Praxis und Training mit dem FaceFormer.

FaceFormer Angebote im Dr. Berndsen medical Shop 

Aktuell im FaceFormer Journal

Mutter und Tochter mit Zahnspange

Wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist

Die BILD-Zeitung äußerte am 25.04.2018 einen schockierenden Verdacht. Sin Zahnspangen auf Daur wirkungslos? Anstatt für ein dauerhaft schönes Lächeln zu sorgen, füllen Zahnspangen nur die Geldbeutel der Kieferorthopäden. Lesen Sie was Dr. Berndsen dazu meint.

Schnarchen, Schlafapnoe und ihre Behandlung – Was Sie wissen sollten

Schnarchen ist nicht nur eine erhebliche Eigenbelastung. Häufig ist es auch für den Partner ein unerträglich störendes und belastendes Geräusch. Gelegentliches Schnarchen, vor allem nach Alkoholkonsum oder bei Erkältungen, ist im Regelfall unbedenklich. Als behandlungsbedürftig gilt Schnarchen jedoch, wenn es mit häufigen Aussetzern der Atmung einher geht und die Betroffenen sich in der Folge ständig unausgeschlafen fühlen.

MPL-Kongress 2018

Einfluss der Lippen-, Kiefer-, Gaumen- und Nasenfehlbildung auf die Funktionen von Mund, Nase und Ohr und ihre Folgen für die Entwicklung des Kindes

Samstag, 10.11.2018

Kirchengemeinde am Lietzensee
Herbartstraße 4-6
14057 Berlin

Anmelden


Gemeinnütziger Verein zur Förderung der Morpho-Physio-Logischen Therapie der Menschen mit Lippen-Kiefer-Gaumen-Nasen-Vomer-Rachenfehlbildungen

Der MPL-Verein verfolgt das Ziel medizinisch-therapeutische Behandlungen ständig zu optimieren, über den jeweils aktuellen wissenschaftlichen Stand der Behandlungen zu informieren, zu beraten und unmittelbare Hilfen für betroffene Menschen mit Lippen-, Kiefer-, Gaumen-, Nasenfehlbildungen verfügbar zu machen. Der aktuelle 10. Kongress im Jahre 2018 stellt für diesen Aufgabenbereich ein Jubiläum dar und wird aufgrund der Zentralität in der Bundeshauptstadt Berlin ausgerichtet.

Konnatale Fehlbildungen, wie Lippen-, Kiefer-, Gaumen-, Nasenfehlbildungen behindern die physiologische Entwicklung von Kindern maßgeblich. Der richtige Zeitpunkt und die Qualität der medizinisch-therapeutischen Behandlungen sind obligatorisch und entscheidende Faktoren, die das gesamte menschliche Leben positiv oder negativ beeinflussen.

Alle dominanten vitalen Fähigkeiten, wie atmen, essen, trinken, schlucken, sprechen und differenzierte Ausprägungen der Wahrnehmung sind durch die Behinderung betroffen und beeinflussen ihrerseits, durch Fernwirkungen, unzählige Funktionen des gesamten menschlichen Organismus. In den Kongressbeiträgen werden sowohl Schädigungen und Kompensationen, die Lippen-, Kiefer-, Nasenfehlbildungen auf die Regionen von Mund, Nase, Ohr nehmen, thematisiert, wobei die Auswirkungen auf komplexe Kettenfunktionen und Funktionsmuster, die von diesen Organsystemen ausgehen, fokussiert werden.

Mehr erfahren… Programm Referenten Anmelden